Skip to content
Werbung:

Mach dich nackt, sei ein Tiger

Tiger, unbekleidet, ohne Maske
Der Londoner Zoo ruft zu „Streak for Tigers“ auf. Am 14 August 2014 zwischen 19 und 21 Uhr findet dort ein „Nacktes Flitzen“ statt. Die Teilnehmer müssen sich nackt ausziehen, wobei ihr Gesicht durch eine Tigermaske geschützt wird.

Die Pfoten muss man vorher allerdings tief in die Taschen stecken, den das „Startgeld“ beträgt 20 britische Pfund (GBP). Voyeure (Zuschauer) zahlen 15 GBP..

Was dem Zoo dabei an Pfunden zwischen die Tatzen gerät, soll – wie könnte es anders sein – den Tigern zugutekommen. Natürlich gelten Regeln und Schutzmaßnahmen - die man hier nachlesen kann.

Hinweis: Zeit- und Kostenangaben ohne Gewähr.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen